Systemceram

systemceram GmbH & Co. KG 
Berggarten 1, 56427 Siershahn

Allgemein

Der Spülen-Hersteller Systemceram, zählt trotz seiner vergleichsweise kurzweiligen Unternehmenshistorie zu den führenderen Herstellern für Spülen und Armaturen in Deutschland. Dabei wird in erster Linie auf das Material Keramik zurückgegriffen, welches hohen Beanspruchungen innerhalb der Küche standhält. Der Sitz des Unternehmens liegt nach wie vor im Ort Siershahn in Deutschland.

Systemceram Logo

Allgemein

Der Spülen-Hersteller Systemceram, zählt trotz seiner vergleichsweise kurzweiligen Unternehmenshistorie zu den führenderen Herstellern für Spülen und Armaturen in Deutschland. Dabei wird in erster Linie auf das Material Keramik zurückgegriffen, welches hohen Beanspruchungen innerhalb der Küche standhält. Der Sitz des Unternehmens liegt nach wie vor im Ort Siershahn in Deutschland.

Systemceram Logo

Historie

Hinter dem jungen Unternehmen systemceram GmbH & Co KG liegt eine lange und traditionsreiche Geschichte. Begonnen hat diese im Jahr 1928, vor über 90 Jahren, als das damalige Unternehmen KCH eine neue Sparte für die Herstellung von Produkten aus Glaskeramik gründete. KCH war ein Unternehmen, dass sich weltweit auf den Oberflächen- und Korrisionsschutz von industriellen Produkten spezialisierte. Die Sparte KCH Keramchemie, aus der das heutige Unternehmen systemceram hervorging, fokussierte sich bis 1999 auf den Säureschutz bis die Tätigkeiten aufgegeben wurden. Daraufhin haben die Gründer von systemceram die Sparte des KCH Konzerns aufgekauft, wodurch ein Unternehmen in Familienhand entstand. Der Hersteller von Spülen und Armaturen konnte sich seither auf dem Markt etablieren und ein stetiges Wachstum verzeichnen. Der Umsatz von systemceram im Jahr 2017 lag bei ca. 34 Mio. Euro. Das Unternehmen beschäftigt etwa 210 Mitarbeiter und produziert auf einer Fläche von ca. 25.000 qm.

Charakteristik

Der Hersteller ist spezialisiert auf die Produktion von Spülen aus Gießkeramik. Das nötige Know-How liegt auch zum wesentlichen Teil in der Vorgeschichte von systemceram. Die Keramikspülen von systemceram sind äußerst widerstandsfähig gegen Hitze, Stöße oder Säure. Die Oberfläche des verwendeten Materials wird stetig optimiert, sodass die Spülen heute als extrem robust und langlebig gelten. Gleichzeitig glänzen die Produkte in puncto Ästhetik, da viele Formen und Farben umsetzbar sind. Die hohe Anpassungsfähigkeit des Materials macht systemceram Spülen zudem ideal für Kücheninseln.

Systemceram Spüle schwarz Abtropffläche Armatur

Sortiment

Sortiment

Das Sortiment an Spülen von systemceram umfasst 14 anspruchsvolle Produktlinien. Alle gängigen Einbauarten sind vertreten: Einbauspüle, flächenbündige Spüle, Unterbauspüle und Eckspüle. Systemceram führt Spülen passend für Unterschrankgrößen von 30 cm bis 90 cm. Die Spülen sind ausgestatten mit Ablaufgarnitur und Excenterbetätigung. Auch eine Handbetätigung ist möglich. Zu den Besonderheiten zählt die Farbauswahl, denn die Spülen sind in über 7 Standard-Farben auswählbar. Ergänzend gibt es noch über 8 Sonderfarben, womit dann insgesamt keine Wünsche offen bleiben müssen. CeranPlus ist eine spezielle Oberflächenversieglung des Herstellers, die dafür sorgt, dass die Oberflächen der Spüle noch widerstandsfähiger werden. Dadurch kann das Haftenbleiben von Kalk sowie Schmutz stark eingeschränkt werden. Laut Hersteller soll durch die Versieglung bei Verschmutzungen oder Kalk ein weiches Tuch genügen, um diese zu entfernen. Bei hartnäckigen Verschmutzungen empfiehlt systemceram keine stark schäuernden Mittel zu nutzen. Als geeignete Lösung bietet systemceram Biotopp-Reiniger oder Cerafix bzw. Stahlfix.

Zubehör

Für jede Spüle gibt es passendes Zubehör. Die Spülen sind immer so gebaut, dass hilfreiches Zubehör implementiert werden kann. So wird die Arbeit in der Küche wesentlich vereinfacht und ein maximal stressfreies Erlebnis wird möglich.

Das Arbeitsbrett passt perfekt in die Abmessungen der Spüle und ist individuell positionierbar.Das Arbeitsbrett ist zudem in den Materialien Glas, Holz oder Kunststoff erhältlich.

Die Restschale aus Edelstahl ist flexibel Nutzbar und positionierbar. Sie kann nämlich achsial im Spülbecken verschoben werden.

Der Geschirrkorb aus Edelstahl passt perfekt in die ausgewählte Spüle und bietet unzählige Einsatzmöglichkeiten.

Der Spülmittelspender ist verfügbar bei bestimmten Spülen von systemceram und ist optisch stark aufwertend. Hier muss nämlich kein bunter Plastikbehälter aus dem Supermarkt im Küchenraum stehen.

Die Faltmatte aus Edelstahl sorgt für mehr Fläche in der Küche. Darauf kann abgewaschenes Geschirr abgestellt werden.

Preis und Qualität

Qualitativ spielt das facettenreiche Angebot von systemceram in der oberen Liga. Außerordentliche Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit zählen zu den Qualitäten des Herstellers. Die Preise sind demnach in das mittlere bis obere Marktsegment anzusiedeln. Wer maximale Funktionen und angepasstes Design haben möchte, der muss verständlicherweise etwas tiefer in die Tasche greifen als bei einer simplen Edelstahlspüle.

Systemceram Küchenspüle schwarz einbeckenspüle Abtropffläche Einbeckenspüle
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
preloader