Franke Spülen

Franke GmbH 
Mumpferfährstr. 70 
79713 Bad Säckingen

Allgemein

Bei der Franke Holding AG handelt es sich um einen Schweizer Hersteller, der unter anderem Spülen und Armaturen anfertigt und diese weltweit vertreibt. Mit ca. 8000 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz von 2,1 Mrd. CHF zählt Franke zu den führenden Anbietern von Kitchen Systems, weltweit. Der Sitz des Unternehmens befindet sich bis heute in Aarburg, Schweiz. Unter anderem zählt der Schweizer Armaturen Hersteller KWC zum firmeneigenen Portfolio.

Franke Logo

Allgemein

Bei der Franke Holding AG handelt es sich um einen Schweizer Hersteller, der unter anderem Spülen und Armaturen anfertigt und diese weltweit vertreibt. Mit ca. 8000 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz von 2,1 Mrd. CHF zählt Franke zu den führenden Anbietern von Kitchen Systems, weltweit. Der Sitz des Unternehmens befindet sich bis heute in Aarburg, Schweiz. Unter anderem zählt der Schweizer Armaturen Hersteller KWC zum firmeneigenen Portfolio.

Franke Logo

Historie

Die Geschichte des Unternehmens Franke geht auf das Jahr 1911 zurück, denn in diesem fand durch Hermann Franke die Gründung eines Spenglereibetriebs statt. Dort wurden in erster Linie Ofenaufsätze, Dachfenster und Dachgauben produziert, bis im Jahr 1930 aus Nickel und Metall dazu kamen. Um neue Kapazitäten zu ermöglichen, wurde daraufhin eine neue Fabrik mit Büros und einem Wohnhaus in Aarburg errichtet, wo sich bis heute der Sitz des Unternehmens befindet. Kurz nach dem Start der ersten Serienfabrikation und ersten vollständig geschweißten sowie fugenlosen Spültisch, starb Hermann Franke am 25.02.1939. Zu diesem Zeitpunkt übernahm sein Sohn Walther Franke die Leitung des Unternehmens, jedoch sollten die Jahre innerhalb des 2. Weltkriegs, aufgrund der schlechten Materialbeschaffung besonders schwierig werden. In den Nachkriegsjahren wurde die Produktion bei Franke auf ganze Küchen umgestellt und gleichzeitig hat der Export in die europäischen Nachbarländer begonnen. Im Jahr 1955 wurde die erste ausländische Investition getätigt, die in Deutschland stattfand, sodass Franke im selben Jahr bereits 500 Mitarbeiter zählen konnte. Gleichzeitig war Franke bereits Markführer im Bereich von modernen Spülen. Ab dem Jahr 1961 startete der Expansionskurs, woraus sich in den 12 Folgejahren diverse Tochtergesellschaften bildeten. Als das Unternehmen Franke Im Jahr 1975 bereits ca. 2600 Mitarbeiter zählte, fand ein Eigentümerwechsel statt. Der gute Freund und Geschäftspartner Franke´s, Willi Pieper übernahm das Unternehmen und teilte es im Jahr 1980 in mehrere Divisionen auf. Im Laufe der Zeit folgten weitere Übernahmen, wie die des Schweizer Armaturen Herstellers KWC oder dem Unternehmen Eisinger Swiss. Im Jahr 1989 übernahm Willi Piepers Sohn, Michael Pieper die Konzernleitung, welcher den stringenten Ausbau des Unternehmens zu einer weltweiten Marke weiter fortführte. Im Jahr 2012 verabschiedet sich der Geschäftsführer Michael Pieper aus seinem Amt als CEO und ist fortan nur noch als Vorsitzender der Geschäftsleitung aktiv. An seine Stelle tritt Alexander Zschokke. Im Jahr 2018 folgte schließlich ein erneuter Wechsel beim Posten des CEO´s, sodass Patrik Wollhauser seitdem die Geschäfte des Unternehmens leitet.

Franke Box Center Küchenspüle Edelstahl Zweibeckenspüle

Charakteristik

Die Franke Holding ist ein weltweit agierendes Unternehmen welches sich auf die Produktion von Systemen für die Haushaltsküche, die Großküche oder den Hygienebereich spezialisiert hat. Die Tätigkeitsbereiche werden in Franke Kitchen Systems, Faber Hoods & Cooking Systems, Franke Foodservice Systems, Franke Water Systems und Franke Coffee Systems unterteilt, wobei Franke mit seinen Kitchen Systems als weltweit führender Anbieter für Küchensysteme gilt. Bei der Franke Holding handelt es sich um eine Aktiengesellschaft, die weltweit ca. 9000 Mitarbeiter beschäftigt und einen Umsatz von ca. 2,1 Mrd. Schweizer Franken erzielt hat. Die Franke Kitchen Systems sind mit einem Gesamtumsatz von 989 Mio. CHF damit gefolgt von den Franke Foodservice Systems mit einem Umsatz von 657 Mio. CHF, der größte der vier Bereiche. Dabei umfasst die Holding 67 Gesellschaften, die wiederum in 40 Ländern und auf 5 Kontinenten aktiv sind Der Hauptsitz des Unternehmens liegt in der Schweiz, im Ort Aarburg.

Franke Fragranitspüle Fresno metallic look Unterbauspüle Abtropffläche

Sortiment

Sortiment

Das Sortiment bei Franke lässt sich grundlegend den vier Divisionen untergliedern, den Franke Kitchen Systems, Franke Foodservice Systems, Faber Hoods & Cooking Systems, Franke Water Systems und den Franke Coffee Systems. Die Sparte der Küchensysteme, ist Umsatztechnisch die größte und umfasst die Produkte Spülen, Abzugshauben, Armaturen, Herdmulden und Öfen. Die Faber Hoods & Cooking Systems, streben mit Innovationen und ständig fortschreitenden Lösungen das Ziel an, die die Luftqualität zu verbessern. Bei den Franke Foodservice Systems werden integrierte Lösungen für die Systemgastronomie bereitgestellt, wie unter anderem Quick-Service-Restaurants. Bei den Franke Water Systems werden Armaturen und Ausstattungselemente für Waschräume und das Badezimmer geboten, während bei den Franke Coffee Systems Kaffeemaschinen, für Cafés bis hin zu Luxus Hotels angeboten werden. Insgesamt ist Franke so mit innovativen Lösungen für viele Bereiche innerhalb der Küche zuständig, unter anderem für die Spüle. Diese werden bei Franke in den Materialien Edelstahl, Granit/Fragranit oder Keramik hergestellt und sind mit einem enormen Sortiment vertreten. Dabei können die Spülen in unterschiedlichen Designs, Größen und mit unterschiedlicher Anzahl an Spülbecken ausgewählt werden, wobei ein Großteil der Serienproduktion zuzuordnen ist. Dennoch lassen sich auch einzelne Spülen Maßanfertigen.

Preis und Qualität

Die Spülen von Franke zeichnen sich trotz der Serienproduktion durch eine hervorragende Qualität und ein erstklassiges Sortiment aus, welches sich besonders in dem Bereich der Küchenspülen erahnen lässt. Die Designs sind dabei durchweg ansprechend und verschiedenen Stilen zuzuordnen. Zudem wird ausschließlich auf qualitativ hochwertige und robuste Materialien zurückgegriffen, die sich durch eine hohe Langlebigkeit und Sicherheit gegenüber täglichen Einwirkungen auszeichnen. Trotz der vorgenannten Qualitäten sind Spülen von Franke preislich dem Mittelfeld zuzuordnen. Deshalb lässt sich zusammenfassend sagen, dass sich Spülen aus dem Hause Franke durch eine hohe Qualität, hochklassigen Materialien und einen fairen und angenehmen Preis auszeichnen, sodass eine Franke Spüle auch über Jahre hinweg ein treuer Wegbegleiter sein wird.

Franke Küchenspülen Fragranit Spüle schwarz modern Armatur

Traumküche finden.

Kostenlos. Unverbindlich.

https://responsive.menu/?utm_source=free-plugin&utm_medium=option&utm_campaign=free-plugin-option-upgrade#pricing