Blanco Spülen

BLANCO GmbH + Co KG 
Flehinger Straße 59 
75038 Oberderdingen 
Deutschland

Allgemein

Der Spülen Hersteller Blanco ist ein deutsches Unternehmen, welches im Jahr 1925 von Heinz Blanc in Oberderdingen gegründet wurde und sich noch heute in Familienhand befindet. Dabei hat Blanco besonders in der Eigenschaft als Hersteller für qualitativ hochwertige Spülen Bekanntheit erlangt. Dennoch zählen neben Spülen auch noch Armaturen und Abfallsysteme zum Sortiment.

Blanco Logo

Allgemein

Der Spülen Hersteller Blanco ist ein deutsches Unternehmen, welches im Jahr 1925 von Heinz Blanc in Oberderdingen gegründet wurde und sich noch heute in Familienhand befindet. Dabei hat Blanco besonders in der Eigenschaft als Hersteller für qualitativ hochwertige Spülen Bekanntheit erlangt. Dennoch zählen neben Spülen auch noch Armaturen und Abfallsysteme zum Sortiment.

Blanco Logo

Historie

Die Geschichte vom Spülen Hersteller Blanco beginnt mit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925. Die Gründer Heinrich Blanc und August Treffinger vergaben damals noch den Namen Blanc & Co. wobei als Firmensitz in erster Linie zwei alte Holzbaracken dienten. Die ersten Proudktionserzeugnise, waren Wasserschiffe für Kohleherde, da seitens des Gründers ein Bedarf für solche Produkte erkannt wurde. Im Jahr 1928 wurde die erste massive Produktionshalle bezogen, sodass das Sortiment gleichzeitig um Wärmflaschen und Großküchengeräte erweitert wurde. Im Jahr 1930 schied August Treffinger aus dem Unternehmen aus, woraufhin unter anderem eine Kooperation mit dem Unternehmer Karl Fischer sowie seines Unternehmens der EGO stattfand. Daraufhin wurden bei Blanco ebenfalls Zubehörteile für Elektroherde hergestellt. Im zweiten Weltkrieg wurde Blanco, wie viele andere produzierenden Gewerbe, der Kriegswirtschaft unterstellt. Fortan wurden Torpedoköpfe und Gulaschkanonen in den Werkshallen produziert. Nach dem zweiten Weltkrieg und nach zwischenzeitlichen Erfahrungen in anderen Geschäftsgebieten, wurde Edelstahl zum wichtigsten Werkstoff des Unternehmens. Daraus resultierte die Produktion von Küchenspülen, sodass bis zum Jahr 1959 ca. 100.000 Edelstahlspüle der Marke Blanco verkauft werden konnten. Der Gründer Heinrich Blanc starb 1960 weshalb sein Sohn Heinz Blanc die Leitung des Unternehmens übernahm und mehrere zugleich mehrere neue Werkshallen eröffnete. Im Jahre 1969 beschäftigte man bei Blanco ca. 1700 Mitarbeiter, zudem wurde bereits die 4-millionste Spüle gefertigt, welche feierlich übergeben wurde. Nach zwischenzeitlichen wirtschaftlichen Schwierigkeiten, wurden neben Haushaltsspülen auch noch OP-Tische in das Sortiment mit aufgenommen und gleichzeitig wurde mit 1400 Mitarbeitern in über 100 Länder weltweit ausgeliefert. Kurz nachdem die Geschäftsführung Frank Staub, Enkel des Gründers, übergeben wurde, ist im Jahr 1925 die 25-millionste Spüle produziert worden.

Der Sitz befindet sich dabei bis heute in Oberdingen, Baden Württemberg.

Charakteristik

Das Unternehmen Blanco agiert heute weltweit und ist besonders in Deutschland für die Produktion von Spülen Küchenarmaturen bekannt. Dabei zeichnen sich die Produkte durch das professionelle Design sowie die hohe Qualität aus und überzeugen so Kunden auf der ganzen Welt. Zudem werden die Themen Nachhaltigkeit und Social Responsibility groß geschrieben und ist seit längerem mit der Unternehmenskultur fest verankert. Den einzelnen Mitarbeitern wird ein hohes Maß an Freiraum geboten um eigenverantwortliches Arbeiten und Engagement zu ermöglichen. In einem zweijährlichen Abstand wird seitens Blanco der sogenannte Nachhaltigkeitsbericht veröffentlich und des Weiteren verpflichtet sich das Unternehmen selbst ethische Geschäftsprinzipien einzuhalten. Bis heute befindet sich Blanco in Familienhand, wovon 30, 7 % bei der Familie Heinz Blanc liegen, während die Mehrheitsanteile in der Blanc & Fischer Familienholding liegen. Das Unternehmen erzielte im Jahr 2017 einen Umsatz von 379 Mio. Euro, wovon 66 % im Ausland erwirtschaftet wurden. Dabei liegt die Zahl der Beschäftigten bei ca. 1.500, woraus sich ca. 1.100 Mitarbeiter im deutschen und 400 Mitarbeiter im internationalen Raum ergeben. Zusätzlich vertreten ist BLANCO neben Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien (Standort für Belgien, Niederlande, Luxemburg), Frankreich und Großbritannien auch noch in der Ukraine, Russland, USA, Kanada, China, Indien sowie zusammen mit langjährigen Partnern in ca. 100 weiteren Ländern. Insgesamt zählt das Unternehmen vier Produktionsstandorte in Deutschland und ein weiteren in Kanada sowie in der Türkei.

Sortiment

Bei Blanco werden Spülen, Küchenarmaturen und Abfallsysteme hergestellt und vertrieben, wovon besonders die Spüle bezeichnend für das Unternehmen ist. Die Haushaltsspülen werden dabei in den Materialien Edelstahl, Silgranit, Keramik und Durinox angeboten. Des Weiteren werden Spülen in allen erdenklichen Formen und Bauarten hergestellt, sodass zwischen Varianten mit oder ohne Abtropffläche, mit ein oder zwei Spülbecken oder in verschiedenen Formen ausgewählt werden kann. Zudem werden bei Blanco technisch wohl durchdachte Spülensysteme angeboten, durch die ein noch einfacherer Umgang beim Arbeiten gewährleistet werden kann. Eckinstallationen oder runde Spülen sind ebenso erhältlich, wie die klassische Auflagespüle aus Edelstahl.

Preis und Qualität

Die Spülen aus dem Hause Blanco zeichnen sich durch eine hohe Qualität und eine entsprechende Funktionalität und Langlebigkeit der Materialien aus. Diese sind einfach zu montieren und lassen jede gewünschte Einbauform, wie Auflage Spülen oder Unterbau Spülen zu. Die technischen Akzente jeder einzelnen Spüle, angefangen bei ergonomischen Abtropfbecken oder angenehmen Grundformen, sorgen zusammen mit den innovativen Spülensystemen für eine ausgewogene Funktionalität die wenig zu wünschen übrig lässt. Preislich gesehen liegen Spülen von Blanco im Mittelfeld, jedoch lassen sich je nach Budget auch kostengünstigere aber ebenso preislich intensivere Varianten finden. Insgesamt werden bei Blanco somit qualitativ hochwertige Produkte hergestellt, die nicht nur durch die technische Raffinesse zu überzeugen wissen, sondern auch mit einem fairen Preis- Leistungsverhältnis aufwarten.

Kostenlose Küchenauskunft.

Kostenloses Expertenwissen.

https://responsive.menu/?utm_source=free-plugin&utm_medium=option&utm_campaign=free-plugin-option-upgrade#pricing