Minacciolo

Minacciolo S.r.l. – via Postumia Ovest 61 31048 San Biagio di Callalta (Tv) Italy

Allgemein

Der italienische Küchenhersteller Minacciolo zeichnet sich vor allem durch Eleganz und ein hohes Bewusstsein für Design aus. Ursprünglich begann das Unternehmen Bauernmöbel zu industrialisieren, wobei sich immer stärker auf die Produktion von Küchen spezialisiert wurde.

Allgemein

Der italienische Küchenhersteller Minacciolo zeichnet sich vor allem durch Eleganz und ein hohes Bewusstsein für Design aus. Ursprünglich begann das Unternehmen Bauernmöbel zu industrialisieren, wobei sich immer stärker auf die Produktion von Küchen spezialisiert wurde.

Historie

Die Geschichte wird angeführt von Maurizio Minacciolo, nachdem der italienische Küchenhersteller auch benannt ist. Minacciolo ist aufgewachsen in der Möbelbranche und beschloss in den 70er Jahren seine eigene Firma zu gründen. Im Jahr 1973 konnte er seine erste Fabrik aufstellen und daraufhin ein rasantes Wachstum verzeichnen. Die Produktionsflächen wurden laufend erweitert. Die Entwicklung der Vertriebsstruktur sorgte Anfang der 90er für einen weiteren Schritt. Gleichzeitig waren die Kollektionen dieser Zeit für den Erfolg des Unternehmens maßgeblich. Mit der englischen Mood-Kollektion im Jahr 2001 konnte sich der Hersteller international etablieren.

Drei Angebote kostenlos.

Finden Sie den Traumpreis für Ihre Traumküche.

Charakteristik

Die Designs des italienischen Herstellers sind international inspiriert. Insbesondere die Einflüsse aus England machen sich stark bemerkbar. Die Kollektionen haben sowohl klassische Stile als auch moderne Kompositionen.

Sortiment

In drei Kollektionen präsentiert Minacciolo seine Küchen.

English Mood

Die klassische Serie von Minacciolo hält zeitlose Elemente fest, die sich nicht nach Trends oder Mode richten. Die farbliche Gestaltung entspricht bevorzugt dem bewährten schwarz-weiß Kontrast oder warmen Cremefarben. Die eingerahmten Fronten reichen von simpel bis detailreich dekoriert. Die Glastüren in den Oberschränken richten sich nach englischen Design-Prinzipien. Der Aufbau erlaubt allerdings auch Kücheninseln, einem moderneren, jedoch zeitlosen Merkmal. Die Griffe der Fronten sind schlicht und in 13 Varianten vorhanden. Die Oberflächen können in 27 verschiedenen Arten gestaltet werden.

Mein Küchenkonfigurator.

Jetzt schnell und einfach Ihre Traumküche konfigurieren.

Minà

Die Minà Küchenkonzept rückt Kochen als Tätigkeit in den Mittelpunkt und ist ausgestattet mit modernsten Funktionen, die den Alltag erheblich erleichtern. Die Fronten sind den 5 Farben “Schwarzer Graphit”, “Weiße Kreide”, “Taupè grau”, “Oxidierter Stahl” und “Rost” erhältlich. Die Materialien sind äußerst robust und belastbar. Die Schubladen sind nicht nur gut organisiert, sondern auch optional beleuchtet. Der Aufbau der Küche ist linear. Zu den Besonderheiten gehören zudem geflieste Arbeitsplatten.

Natrual Skin

Das Küchenkonzept zeichnet sich durch natürliche Oberflächen in einer puristischen und modernen Präsentation aus. Die grifflosen Fronten sind speziell segmentiert und haben einen starken Materialcharakter. Die klaren Linien führen insgesamt zu einer sehr eleganten und edlen Wirkung. Die Oberflächen sind aus drei Varianten in Dreischichtholz wählbar.

Preis und Qualität

Die Küchen von Minacciolo sind hochwertig und werden hohen Ansprüchen gerecht. Die starken Materialien ermöglichen eine lange Nutzung. Die Küchen beginnen preislich sowie qualitativ in den gehobenen Mitten und können auch vereinzelt in höhere Segmente eingeordnet werden.

https://responsive.menu/?utm_source=free-plugin&utm_medium=option&utm_campaign=free-plugin-option-upgrade#pricing