Holzfront

Alle wichtigen Infos zu Küchenfronten.

Aran Cucine Mia Küchen grifflos Massivholzküche braun modern

Allgemeine Merkmale von Holzfronten

Durch Holzfronten lässt sich ein Stück Natur nachhause bringen, welches ein insgesamt sehr schönes und beruhigendes Gefühl mit sich bringt. Aus optischer Sicht als auch aus ökologischer stellen Fronten aus Holz bzw. Holzküchen eine ideale Alternative zu den weiteren gängigen Materialien dar. Zudem sind sie umweltfreundlich, da es sich bei Holz um einen nachwachsenden Rohstoff handelt. Außerdem ist Holz sehr robust, strapazierfähig und hat eine lange Lebensdauer, die sich meistens über ein Leben lang streckt.

Arten von Holzfronten:

  • Echtholzfronten/Furnier

  • Massivholzfronten

Verarbeitung:

Holzfronten werden im Regelfall entweder mit einer Oberfläche aus natürlichem Massivholz oder aus Echtholzfurnier angeboten. Massivholz wird komplett aus solidem Holz angeboten, das heißt der Korpus ist im Gegensatz zu Echtholzfronten ebenfalls aus massivem Holz gefertigt. Dabei sind Massivholzfronten besonders umweltfreundlich, nachhaltig und stellen somit das natürlichste Frontenmaterial. Bei Echtholzfronten wird wiederum oftmals nur der Rahmen in massivem Holz angeboten, welcher wiederum auf furnierte Span- oder MDF-Platten aufgesetzt wird. Diese lassen sich mit gängigen Mitteln aus dem Baumarkt bearbeiten und somit eine sichtbare sowie schützende Lack Schicht auftragen.

Jetzt Angebot einholen.
Jetzt anfordern
Aran Cucine Mia Küche Hol Küchenfront braun griffmulde grifflos

Reinigung & Pflege

Bei der Pflege und Reinigung von Holzoberflächen muss ein behutsameres Vorgehen angewandt werden als bei den meisten anderen Materialien. Scheuermittel sollten nicht verwendet werden, da diese das Holz verfärben und beschädigen können. Bei unversiegeltem und naturbelassenem Holz können zu grobe Reinigungsmittel oder zu viel Wasser matte Stellen oder Verfärbungen verursachen. Zudem sollten Fettspritzer und Essensreste schnellstmöglich entfernt werden, bevor sie einziehen und das Holz somit verfärben können. Die Oberflächen sollten mit feuchten Reinigungstüchern bearbeitet werden. Zudem sollten die meisten Holzarten in regelmäßigen Abständen mit Ölen behandelt und versiegelt werden. Sofern Kratzer entstehen sollten besteht keine Möglichkeit diese wegzupolieren, jedoch können diese von einem Fachmann ausgebessert werden.

Vorteile von Holzfronten:Nachteile von Holzfronten:
+ unempfindlich gegen Fingerabdrücke

+ robust und langlebig

+ gesundes Raumklima dank lebendigem Material

+ natürliches Material

– empfindlich bei Schnitten und Stößen

– aufwendig in der Pflege, muss regelmäßig geölt oder gewachst werden

– nicht schnitt- oder kratzfest

Preis:€€

Kostenlose Küchenauskunft.

Kostenloses Expertenwissen.

https://responsive.menu/?utm_source=free-plugin&utm_medium=option&utm_campaign=free-plugin-option-upgrade#pricing