Rossana

RIVA Industria Mobili SPA Via Milano, 137 22063 Cantù (CO) Italy

Allgemein

d

Allgemein

Das Unternehmen AEG gehört zu den großen deutschen Traditionsmarken. Unter dem Dach der schwedischen Electrolux-Gruppe firmiert AEG in der Sparte Hausgeräte bis heute mit einem auffallend breiten Sortiment, das sowohl große als auch kleine Haushaltsgeräte umfasst. Hinsichtlich Preis und Leistung sind AEG Küchengeräte im gehobenen Segment angeordnet.

Historie

Die Geschichte des Unternehmens führt auf Brembilla zurück, der im Jahr 1953 in Italien eine künstlerische Werkstatt gründete. Fulvio Brembilla war Gründer und Manager des Herstellers. Die Marke Rossana wurde nach seiner Frau benannt. Zum wesentlichen Erfolg trug die Zusammenarbeit mit dem Designer Giancarlo Iliprandi bei, wodurch sich Rossana in den Oberklassen der Küchenbranche etablieren konnte. Die Küchen werden zu 100 % in Italien produziert und genießen eine weltweite Nachfrage.

Charakteristik

Rossana ist bekannt für Luxusküchen, die mithilfe von namhaften Designern und Architekten entworfen wurden. Der starke Materialmix ist charakteristisch für die Produktionen. Die Materialeigenschaften werden facettenreich in die Gestaltung eingebunden und sind die Grundlage für die einzigartigen Atmosphären, die die Rossana Küchen auszeichnen. Alle Designs sind puristisch in ihrer äußerlichen Gestaltung, jedoch vielfältig in ihren Texturen.

Sortiment

TU23

Die charakteristischen Hochschränke sind systematisch aufgebaut und haben einen hohen funktionellen Umfang. Die Türen sind schwenkbar, gleitend und bieten unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten. Hinter den Türen verbirgt sich die hochwertige Küche, die sich auffällig farblich gestalten lässt.

K-IN und K-OUT

Massimo Castagna entwarf eine Küche, die sich durch einen einteiligen Block aus Stein oder Holz auszeichnet. Die Insel ist ausschließlich aus dem ausgewählten massiven Material. Die Abdeckungen können elektronisch geschlossen werden.

W75

Massimo Castagna entwickelte eine lineare und geradlinige Küche, die sich unter anderem durch vertikalen Diamantschliff bei den Türen auszeichnet. Das Design ist hat Eleganz im Fokus und sieht in allen Facetten edel aus.

TK38

Die professionellen Ansprüche an eine industrielle Küche werden neu interpretiert im modernen und puristischen Design. Die Insellösung hat Fronten mit Edelstahlrahmen und ist gleichmäßig segmentiert. Die Hochschränke entsprechen strukturell den Linien der Insel.

DC10

Vincenzo De Cotiis entwarf ein Konzept, das sich stark an den zeitgenössischen Kunstmethoden und der Ästhetik von New Art Deco orientiert. Das Modell hat charakteristisch klare Formen. Der Inselblock und die Hochschränke zeichnen sich durch starke Materialien aus, die sehr glatt und edel verarbeitet werden.

HT50

Das Küchensystem bietet einen großen Funktionsumfang und eine gleichzeitig minimalistische Ästhetik. Die glatten und grifflosen Türen werden mit modernster Technologie bedient. Die extrem hohen Möglichkeiten zur Personalisierung sind eine stärke des Konzeptes.

HD23

Niedrige Sockel und innovative Türverkleidungen sind charakteristisch für das von Massimo Castagna entworfene Design. Auch dieses Konzept bietet viele Anpassungsmöglichkeiten.

Preis und Qualität

Obwohl der Name AEG heute eher mit Electrolux in Verbindung gebracht wird, hat die Marke nichts von ihrem ursprünglichen Anspruch verloren. Hinsichtlich Preis und Qualität ist AEG im gehobenen Marktsegment einzuordnen und spricht dabei jüngere Käufer mit einem überschaubaren Budget ebenso gezielt an wie Kunden, die vorrangig auf innovative Markengeräte der neuesten Generation abstellen.

https://responsive.menu/?utm_source=free-plugin&utm_medium=option&utm_campaign=free-plugin-option-upgrade#pricing