DEMA Cucine

DEMA é un marchio D’ESI s.c.p.a – Loc.Pian del Cerro Via N.Morea Z.I. – 60043 Cerreto d’Esi [AN] Italien

Allgemein

Das xxx

Allgemein

Das Unternehmen AEG gehört zu den großen deutschen Traditionsmarken. Unter dem Dach der schwedischen Electrolux-Gruppe firmiert AEG in der Sparte Hausgeräte bis heute mit einem auffallend breiten Sortiment, das sowohl große als auch kleine Haushaltsgeräte umfasst. Hinsichtlich Preis und Leistung sind AEG Küchengeräte im gehobenen Segment angeordnet.

Historie

Der italienische Hersteller DEMA Cucince wurde 1979 in Italien gegründet. Das Unternehmen entwickelte sich im Verlauf seiner Geschichte zu einer namhaften Küchenmarke. Die Küchen von DEMA werden heute mit effizienten Produktionsverfahren hergestellt, die kostengünstig viele Gestaltungsmöglichkeiten erlauben. Die Küchen von DEMA richten sich an den europäischen Markt. Eine Vielzahl der Produktionen werden exportiert und finden auch weltweit ihre Abnehmer. Mit vielen Mitarbeitern und modernen Maschinen werden jährlich mehrere tausend Küchen hergestellt.

Charakteristik

Die Küchen von DEMA verfolgen keine klare Designlinie, sondern definierten Kategorien. Die Küchen werden nach Plan gefertigt und erlauben nahezu alle Größenordnungen und Farbdekorationen. Es werden Nachbildungen und Lack, matt oder hochglänzend, für die Produktionen verwendet. Die Designs sind aufgrund der wenigen Detailverarbeitungen und fehlenden Materialstrukturen sehr glatt und schlicht. Dennoch schafft DEMA extravagante und für das Marktsegment unübliche Designs.

Dema Cucine moderne Küche Imperia mit weißer Insel

Sortiment

Moderne Küchen

Die modernen Designs umfassen überwiegend klare glatte und lineare Küchenkonzepte. DEMA bietet facettenreiche Aufbaumöglichkeiten wie H-förmige Hochschränke, Kücheninseln mit kombinierten Tisch, L-Küche mit integriertem Regal oder Stufen. Bei der Gestaltung der Oberflächen können aus überdurchschnittlich vielen Lack-Farben gewählt werden. Der Look reicht von edlem Hochglanz bis seidig matt. Die Fronten bieten eine Vielzahl an Griffmöglichkeiten, die passend angebracht werden. Auch grifflose Küchen oder Fronten mit Griffmulden sind Teil des Sortiments von DEMA Cucine.

Klassische Küchen

Bei den klassischen Küchen schafft es DEMA eine edle und elegante Wirkung zu entfalten. Der Aufbau der Küchen ist klassisch. Die Formen und Linien der einzelnen Segmente und auch im Gesamtbild sind facettenreich und finden angemessene Anwendung. Die Rahmenfronten und Dunstabzugshauben mit schrägen Linien sind ein charakteristisches Merkmal dieser Küchen. Verschiedene Arten von Griffen bestimmen die Auswahl und schmücken die Fronten. Die weißen Farbtöne und Cremenuancen sind die in der Präsentation bevorzugten Farben.

Preis und Qualität

Die DEMA Küchen bieten viele Anpassungsmöglichkeiten, die auch mit einem geringen Budget realisiert werden können. Die kostengünstigen Konzepte des Herstellers bieten optisch ein breitgefächertes Angebot und sind qualitativ solide. Die Küchen bedienen preislich ganz klar die Niedrigpreissegmente.

Armony furnierte Küche der Linie Diadema mit Halbinsel
preloader