Ala Cucine

Ala spa Fabbrica Arredamenti Strada Friginetto,16  RSM 47899

Allgemein

Ala Cucine, ein italienischer Hersteller von trendigen Mittelklasse Küchen. Mit über 30 Jahren Erfahrung werden qualitativ hochwertige Küchen gefertigt.

Allgemein

Das Unternehmen AEG gehört zu den großen deutschen Traditionsmarken. Unter dem Dach der schwedischen Electrolux-Gruppe firmiert AEG in der Sparte Hausgeräte bis heute mit einem auffallend breiten Sortiment, das sowohl große als auch kleine Haushaltsgeräte umfasst. Hinsichtlich Preis und Leistung sind AEG Küchengeräte im gehobenen Segment angeordnet.

Historie

Die Geschichte des Küchenherstellers begann im 1987 in San Marino, Italien, mit der Gründung von Ala Cucine. Mit erfolgreichen Schritten schaffte es Ala Cucine einen Platz im umkämpfen Markt der Einbauküchen zu sichern und sich als namhafte Küchenmarke zu etablieren. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Produktion der am meisten nachgefragten Küchenmöbeln wofür der Hersteller umfassende Marktanalysen veranlasst und moderne Trends für sich greifbar macht. Diese Strategie ermöglichte Ala Cucine eine Expansion auf die europäischen Märkte. Ala Cucine setzt auf effiziente und moderne Produktionsverfahren und investiert laufend in die Weiterentwicklung dieser.

Charakteristik

Die Ala Küchen sind, ob klassisch oder modern, besonders klar in ihren Formen und Strukturen. Der Aufbau ist symmetrischer und die Rahmenfronten sind flacher als bei konventionellen Küchendesigns. Die Linienführung ist stets schlicht und gleichzeitig äußerst geradlinig. Auch abstehende Kanten von Platten tun dies nur dezent. So erzeugen selbst klassische Küchen eine zeitgemäße Atmosphäre ohne stark auf moderne Elemente zurückgreifen zu müssen.

Sortiment

In zwei Produktlinien werden klassische und moderne Interpretationen von Ala Küchen kategorisiert. Die einzelnen Modelle haben markante Einzelheiten und einen auffällig eigenen Charakter womit keine Verwechslungen möglich werden.

Moderne Küchen

Die Küchen dieser Linie erfüllen zahlreiche Erwartungen, die sich gegenüber modernen Küchen ergeben. So sind Hochglanz-, Holzoptik-, Matt- und Panelfronten klare Elemente dieser Serie. Mit kleinen und kantigen Griffen oder auch grifflos können die Küchen gestaltet werden. Küchen ohne Griff bedienen sich alternativ mithilfe von Tip-On-Technik oder gut platzierten Griffmulden. Die Küchen sind insgesamt sehr offen und bieten stets große Freiräume. Die Küchenzeile bestimmt überwiegend den Aufbau, jedoch sind auch andere Optionen möglich.

Klassische Küchen

Die klassischen Modelle gibt es hauptsächlich in lackierten Cremefarben sowie dunkleren Holzoberflächen. Die Designs wirken überwiegend heimisch und strahlen Gemütlichkeit aus. Verwendete Griffe bleiben stets extravagant und sind in größeren Mengen vorhanden. Dies liegt unter anderem an den zahlreichen kleinen Schubladen.

Preis und Qualität

Die Ala Cucine Küchen haben eine gute Qualität. Der Hersteller beweist, dass eine gut durchdachte Planung zu seinen Kompetenzen gehört. Die Küchen sind preislich und qualitativ ab dem mittleren Segment anzusiedeln.

https://responsive.menu/?utm_source=free-plugin&utm_medium=option&utm_campaign=free-plugin-option-upgrade#pricing