V-Zug

V-ZUG AG
Industriestrasse 66
CH – 6302 Zug

Allgemein

Nicht unbedingt Jedermann bekannt, dadurch aber nicht weniger exklusiv: das Unternehmen V-Zug im gleichnamigen Ort in der Schweiz. Das Unternehmen stellt hochwertige Küchengeräte in eigener Fertigung her. Die Zahlen sprechen für das kleinere, überschaubare Unternehmen: Im Jahre 2017 erwirtschafte V-Zug ein Umsatzvolumen von knapp 580 Millionen Franken.

V-Zug Logo

Allgemein

Nicht unbedingt Jedermann bekannt, dadurch aber nicht weniger exklusiv: das Unternehmen V-Zug im gleichnamigen Ort in der Schweiz. Das Unternehmen stellt hochwertige Küchengeräte in eigener Fertigung her. Die Zahlen sprechen für das kleinere, überschaubare Unternehmen: Im Jahre 2017 erwirtschafte V-Zug ein Umsatzvolumen von knapp 580 Millionen Franken.

V-Zug Logo

Historie

Im Jahr 1913 stellte das Unternehmen im schweizerischen Kanton Zug Blechwaren und Komponenten für Waschmaschinen her. Die ursprüngliche Verzinkerei Zug fusionierte dann 1976 mit der Metallwarenfabrik Zug, eine neue Firma entstand. Da die Metallwarenfabrik schon lange Marktführerin im Bereich Backöfen und Kochherden in der Schweiz war, ließ der Erfolg nicht lange auf sich warten. Fortan konzentrierte man sich unter dem Namen V-Zug auf die Eroberung des Sektors der Küchengeräte und Hausgeräte. 1981 wandelte sich das Unternehmen in eine AG um und platzierte sich erfolgreich am Markt.

Charakteristik

Die Haushaltsgeräte aus dem Hause V-Zug sind eindeutig in der Oberlasse anzusiedeln. Entsprechend gestalten sich Design, Verarbeitung und Wertigkeit. Alle Produktionsstätten und Anlagen der Firma befinden sich in der Schweiz, das Unternehmen legt höchsten Wert auf absolute Präzision und nachhaltige Qualität. Dies spiegelt sich in den Produkten wider. V-Zug verwendet für die Produktion ausschließlich hochwertige Materialien, das Design ist schlicht und gradlinig, aber edel. Die einzelnen Hausgeräte sind sehr gut auf einander abgestimmt und auch die moderne Technik vermisst der Verbraucher nicht bei den Haushaltsgeräten von V-Zug.

V-Zug Dunstabzug Kochfeld Abzug modern design

Sortiment

Zum Produktportfolio des schweizer Herstellers gehören Backöfen, Herdkombinationen, Dunstabzugshauben Dampfgarer, Geschirrspüler und Kühl-/Gefrierkombinationen. Auch Mikrowellen und Kaffeevollautomaten sind im Angebot zu finden. Alle Geräte sind auf dem neusten Stand der Technik, bestechen durch elegantes und modernes Design und auch digitale Innovationen sind in den Haushaltsgeräten von V-Zug schon zu finden. Hier soll die sogenannte „Powerline-Lösung“ für die digitale Vernetzung der Hausgeräte sorgen. V-Zug arbeitet an der „Smart Kitchen“. Eine App soll Backöfen, Dampfgarer und Co. bequem vom Smartphone aus steuern. Auch bei den Kochfeldern setzt der Hersteller auf neue Technologien. So sorgt eine neue Glasoberfläche namens OptiGlas für nahezu unzerstörbare Kochfeldflächen. Die Backöfen und Herdkombinationen verfügen über mehrfarbige Touch-Bedienfelder, über 100 voreingestellte Kochprogramme sorgen dafür, dass jedes Gargut optimal zubereitet wird. Die Kühlschränke des Sortimentes überzeugen durch Mehrzonentechnik und ausgezeichnete Energieeffizienz. So sind die meisten Modelle des Herstellers sogar in der Energieklasse A+++ zu finden. Innovation auch im Bereich der Dunstabzughauben: Schon jetzt können Kochfeld und Dunstabzugshaube miteinander kommunizieren, so dass die Leistung des Dunstabzug entsprechend der Leistung des Kochfeldes angepasst wird.

Preis und Qualität

Die Haushaltsgeräte von V-Zug gehören der absoluten Premiumklasse an. Bedienungsfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit fordern natürlich auch ihren Preis.

V-Zug Elektrogeräte Backofen coffee System induktionskochfeld
Jetzt Angebot einholen.
Jetzt anfordern
https://responsive.menu/?utm_source=free-plugin&utm_medium=option&utm_campaign=free-plugin-option-upgrade#pricing