Fisher & Paykel

Friedrich-Bergius-Str. 6 – 85662 Hohenbrunn (Deutschland)

Allgemein

Im Jahre 1934 bat Olive Paykel ihren Mann, ein neues Gerät – einen Kühlschrank – zu importieren, das sie im American Ladies ‘Home Journal gesehen hatte. Paykel entsprach dem Wunsch seiner Gattin; dies war die Geburtsstunde von Fisher & Paykel, einem neuseeländischen Hersteller hochwertiger Haushaltsgeräte.

fisher & paykel Logo

Allgemein

Im Jahre 1934 bat Olive Paykel ihren Mann, ein neues Gerät – einen Kühlschrank – zu importieren, das sie im American Ladies ‘Home Journal gesehen hatte. Paykel entsprach dem Wunsch seiner Gattin; dies war die Geburtsstunde von Fisher & Paykel, einem neuseeländischen Hersteller hochwertiger Haushaltsgeräte.

fisher & paykel Logo

Historie

Aufgrund des weiteren Imports von Elektrogeräten aus den USA wuchs das Unternehmen schnell, bis die neuseeländische Regierung die Einfuhr von Fertigwaren aufgrund der knappen Währung im Jahr 1938 verbot. Fisher & Paykel antwortete mit der Entscheidung, ihren gesamten Ansatz zu ändern und errichteten eine eigene Fertigungsstätte für Hausgeräte in Neuseeland. Schnell expandierte das Unternehmen und baute sich ein eigenes Produktportfolio im Bereich der Haushaltsgeräte auf. Heute gehört Fisher & Paykel zu den führenden Herstellern von Haushaltsgeräten in Ozeanien.

Fisher & Paykel Kühlgerät Gefrierfach

Charakteristik

Die Küchengeräte von Fisher & Paykel zeichnen sich eindeutig durch die Liebe zum Design aus. Edel und modern kommen die Geräte daher. Es werden fast ausschließlich hochwertige Materialien wie Edelstahl verbaut. Ein weiteres Merkmal der Geräte des Herstellers ist das „Schubladenprinzip“. Angefangen mit einer Geschirrspülmaschine, hat sich Fisher & Paykel darauf spezialisiert, Geräte mit Stauraum nach dem Prinzip eines Schubladenschrankes zu konstruieren. Das spart Platz und ist an Übersichtlichkeit kaum zu überbieten. Dieses Prinzip findet auch bei den Kühlgeräten des Herstellers Anwendung.

Fisher & Paykel Kühlgerät Gefrierfach Pantrymode

Sortiment

Geschirrspüler wie der „DishDrawer“ gehören zum Sortiment des Geräteherstellers, ebenso wie verschiedene Kochfelder, Backofenkombinationen, freistehende Herde, Abzugshauben und Weinkabinette. Auch Waschmaschinen, Trockner und Waschtrockner finden sich im Sortiment. Die Geschirrspüler als auch die Kühlkombinationen wenden das Schubladenprinzip an. Die Etagen der Geräte können herausgezogen und von oben beladen werden. Dies ermöglich eine Gerätebedienung auf engstem Raum und spart Platz. Bei den Kühlgeräten können zum Beispiel das Gemüsefach als auch das Gefrierfach komplett auf einem Teleskopauszug herausgefahren werden, was das Organisieren des Kühlgutes enorm vereinfacht. Auch bei den Backöfen findet sich das Prinzip wieder. Das Gargut kann individuell auf eine Schiene komplett herausgezogen werden. Dass die Geräte über die standardmäßigen Heizungsarten wie Umluft, Heißluft und Grill verfügen, ist selbstverständlich. Im Bereich der Kochfelder findet der Verbraucher jede nur mögliche Kombination. Elektrokochfelder, Gaskochfelder, Cerankochfelder, Induktionskochfelder – alle leicht kombinierbar mit den angebotenen Backöfen. Auch in Sachen Abluft finden sich Produkte von Fisher & Paykel. Flachschirmhauben, Wandhauben und – wie sollte es anders sein – telekopierbare Hauben. Weitere Küchengeräte wie ein Mikrowellenofen, eine Wärmeschublade und Dampfgarer komplettieren das Angebot des Herstellers.

Preis und Qualität

Hausgeräte von Fisher & Paykel sind klar im oberen Preissegment anzuordnen. Dafür erhält der Verbraucher allerdings auch erstklassige Geräte, hergestellt aus hochwertigen Materialien und mit einer erstklassigen Verarbeitung.

Fisher & Paykel ActiveSmart Kühlgerät Kühlschrank French Door
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
preloader