Constructa

Constructa-Neff Vertriebs-GmbH 
Carl-Wery-Str. 34 
D – 81739 München

Allgemein

Seit Anfang der 50er Jahre steht der Name Constructa für Haushaltsgeräte und Küchengeräte aus deutscher Fertigung. Angefangen mit der Produktion von Waschmaschinen, ist das Unternehmen noch heute eines der bekanntesten Produzenten von Hausgeräten im deutschsprachigen Raum.

Constructa Logo

Allgemein

Seit Anfang der 50er Jahre steht der Name Constructa für Haushaltsgeräte und Küchengeräte aus deutscher Fertigung. Angefangen mit der Produktion von Waschmaschinen, ist das Unternehmen noch heute eines der bekanntesten Produzenten von Hausgeräten im deutschsprachigen Raum.

Constructa Logo

Historie

Im Januar 1951 gründete Unternehmer Heinrich Reining das Unternehmen „Peter Pfenningsberg GmbH“ in Düsseldorf. Im Sommer präsentierte Reining in Hannover auf der Baumesse „Constructa“ die erste vollautomatische Waschmaschine der Öffentlichkeit. Durch den umwerfenden Erfolg der Vorstellung kam das Unternehmen so zu seinem Namen. Trotz des Erfolgs im Waschmaschinengeschäft verkaufte Heinrich Reining das Unternehmen 1961 an Siemens. Später wurde die gesamte Produktion nach Berlin verlegt. Im Laufe der Jahre weitete Constructa sein Artikelsortiment aus und wurde einer der größten Hersteller von Haushaltsgeräten wie Backöfen, Dunstabzugshauben, Kühl- und Gefrierkombinationen sowie Geschirrspülmaschinen und Wäschetrockner.

Charakteristik

Die Hausgeräte von Constructa sind von ansprechender Qualität bei niedrigen Einstandspreisen. Das Design ist schlicht und einfach gehalten, die Bedienung ist zumeist selbsterklärend. Dies gehört auch zu der Unternehmenspolitik: „Küche und Haushalt einfach im Griff.“ Alle Geräte werden bewusst einfach konzipiert, so dass der Gebrauch für Jedermann ohne Probleme machbar ist. Versuche, das Produktportfolio auf ein neues Designlevel anzuheben, wurden unternommen, waren aber nicht ganz erfolgreich. Trotz allem wirken die Hausgeräte nicht „billig“, sondern preiswert.

Constructa Einbaubackofen Innenbereich

Sortiment

Constructa ist im Segment der Küchen- und Haushaltsgeräte breit aufgestellt. Backöfen, Kühlgeräte aller Art, Wäschetrockner, Waschmaschinen und Geschirrspüler finden sich im Angebot. Ebenso kann der Verbraucher Dunstabzugshauben, Mikrowellen und Kochfelder aus dem Hause Constructa in seiner Küche einbauen. Im Bereich der Waschmaschinen ist das Unternehmen natürlich besonders aufgestellt. Extra schnell und extra sparsam ist hier das Motto. Im Jahre 2017 errang der Hersteller den begehrten “reddot design award” für die Serie „Einfach mal nicht Weiss!“; Waschmaschinen in frechem, farbigen Frontdesigns. Bei den Herden und Backöfen, als auch den entsprechenden Sets, kann der Kunde aus verschiedenen Kombinationen wählen. Auch hier gilt: Weniger ist mehr. Die Küchengeräte sind einfach zu bedienen, verfügen aber trotzdem über die handelsüblichen Programme und Automatiken wie Selbstreinigung oder Schnellaufheizung. Bei den Kühl- / Gefrierkombinationen setzt Constructa auf Flexibilität. Bei den größeren Modellen lässt sich der Kühlraum individuell anpassen. Die meisten der angebotenen Geräte gehören der Energieeffizienzklasse A++ an. Die Geschirrspüler von Constructa überzeugen durch ihr schörkelloses Design mit klar strukturierten Bedienfeldern. Wer eine Dunstabzugshaube des Herstellers sein Eigen nennt, darf sich über einen besonders geräuscharmen Ventilatormotor freuen.

Preis und Qualität

Wer seine Küche mit Hausgeräten von Constructa ausrüstet, kann grundsätzlich nichts falsch machen. Die Geräte tun ihren Dienst und sind solide verarbeitet.

Constructa Mahlzeit gedeckter Tisch

Elektrogeräte Reparaturservice finden.

Finden Sie den besten Reparaturservice für Ihre Elektrogeräte.

https://responsive.menu/?utm_source=free-plugin&utm_medium=option&utm_campaign=free-plugin-option-upgrade#pricing