Armatur mit Schlauchbrause

Armatur mit Schlauchbrause

Allgemein

Eine besonders zeitgemäße Armaturen Art ist die mit flexibler Schlauchbrause, welche zudem immer häufiger Verwendung in modernen Küchen findet. Der Vorteil gegenüber traditionellen Einhebelmischern und Zweihebelmischern liegt dabei auf der Hand. Durch den ausziehbaren Schlauch lassen sich große, sperrige oder besonders hohe Gegenstände, die für herkömmliche Armaturen oftmals ein Problem darstellen, ebenso leicht befüllen wie kleinere. Durch den verlängerten Auslauf erweitert sich generell der Arbeitsbereich am Spülbecken. Aufgrund der erhöhten Reichweite besteht somit ebenfalls die Möglichkeit Gegenstände außerhalb der Spüle zu reinigen oder zu befüllen. Außerdem lässt sich die Spüle an sich, viel effizienter und punktueller säubern als mit statischen Armaturen. Je nach Hersteller und Ausstattung lassen sich unterschiedliche Strahl-Arten auswählen. Die gängigsten sind dabei ein normaler Wasserstrahl und eine sanfte Sprühbrause zur Reinigung von Gemüse.

Ursprünglich kommt die Armatur mit Schlauchbrause aus der Gastronomie. Die verschiedenen Strahl-Arten mussten dabei an die unterschiedlichen Mengen und Nahrungsmittel anpassbar sein. Ebenso praktisch und sinnvoll ist sie jedoch auch für eine normale Hausküche.

Kostenlose Küchenauskunft.

Kostenloses Expertenwissen.

https://responsive.menu/?utm_source=free-plugin&utm_medium=option&utm_campaign=free-plugin-option-upgrade#pricing